E-Autos im Fokus

E-Autos

2013 hat der Dorfelektriker sein erstes E-Auto erworben. Seither ist der Fuhrpark ständig gewachsen ...

Claudia Ströhle, Marketing

von Claudia Ströhle

Fuhrpark 2018 um vier E-Autos erweitert

E-Autos im Fokus

E-Autos im Fuhrpark

2013 hat der Dorfelektriker sein erstes E-Auto erworben. Seither ist der Fuhrparik ständig gewachsen und mittlerweile sind acht Elektroautos im Einsatz. Im letzten Jahr wurden gleich vier Autos durch E-Autos ersetzt – damit konnten rund 20.000 kg Co²-Austoß (16 %) im Vergleich zum Vorjahr eingespart werden.

Tankstelle vor der Tür

Was wäre für ein Elektroinstallationsunternehmen naheliegender als eigene E-Tankstellen gleich vor der Tür zu installieren? Gemeinsam mit dem Dorfinstallateur haben wir in die E-Mobilität investiert und nun bieten acht Tankstellen auf dem Betriebsgelände ihre Dienste an.

Wo kommt der Strom her?

Weil wir ehrlich und schon lange an nachhaltiger Energie interessiert sind, kommt unsere Energie aus der eigenen PV-Anlage und Ökostrom. Der Dorfelektriker ist bereits seit elf Jahren Ökoprofit zertifiziert. Wir sind stetig bemüht, unsere Kennzahlen zu verbessern und über den Tellerrand hinaus zu blicken.

E-Autos tanken

Cookie Settings

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an Google Analytics zu senden. Verfolgt den Besucher über Geräte und Marketingkanäle.